SPENDEN

Gemeinsam – Freude – Spenden

Die St. Jakobus gGmbH ist Teil unserer Gesellschaft und braucht ihre Unterstützung. Die gemeinnützige Organisation wird durch öffentliche Gelder finanziert, allerding deckt das nur die Grundversorgung der Bewohner ab.

Ob Privatspenden, Zuschüsse von Unternehmen, Fördergelder oder sonstige Zuwendungen, alle Beiträge fließen transparent und nachweisbar direkt in die soziale Arbeit und kommen hilfesuchenden Menschen zu Gute. Damit jeder sein Leben mit der größtmöglichen Förderung, Unterstützung und Selbstbestimmung führen kann.

Spenden per Überweisung oder Einzugsermächtigung 

Unser Spendenkonto:

Gemeinsam Freude Spenden
IBAN: DE44 6505 0110 0101 1562 24
BIC: SOLADES1RVB

Sie möchten uns dauerhaft helfen? Gern senden wir Ihnen ein Formular zur Einzugsermächtigung zu.

Ihre Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Bei Spenden bis 200 Euro gilt der Überweisungsbeleg zusammen mit dem Kontoauszug Ihres Kreditinstitutes als Zuwendungsnachweis für das Finanzamt. Eine Zuwendungsbestätigung schicken wir Ihnen unaufgefordert zu. Bitte geben Sie dazu Ihre Anschrift mit an.

Wenn Sie für ein ganz bestimmtes Projekt spenden möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten

In diesen Projekten werden Spenden gesammelt:

Schulneubau mit Innenausstattung (Therapiebad, Multifunktionshalle)

Ausflüge, Freizeiten für mehr Lebensqualität

Frühförderung

Therapeutische Förderung wie Reittherapie und tiergestützte Therapie

Sport und Bewegung (Airtramp)

Kunst und Kultur

 

Für Unternehmen gibt es verschiedene Möglichkeiten, die soziale Arbeit der St. Jakobus gGmbH mit einer Firmenspende zu unterstützen.
Unternehmen spenden, z. B. zu Weihnachten, zum Firmenjubiläum oder einfach so. Oder es entsteht eine Unternehmenspatenschaft, z. B. in Form einer dauerhaften Unterstützung für ein bestimmtes Angebot. 

Die St. Jakobus gGmbH ist als gemeinnützig anerkannt. Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.

 

Spendenbericht vom vergangenen Jahr 

Zahlreiche Privatpersonen, Service-Clubs, Stiftungen und Unternehmen haben die Arbeit der St. Jakobus gGmbH im vergangenen Jahr unterstützt. 

Der größte Teil der Spenden floss in Projekte des Schulneubaus. Dabei ist es wichtig zu betonen: Nicht alle Spenden wurden direkt eingesetzt. Viele längerfristig angelegte Projekte erstrecken sich über Zeiträume von einigen Monaten bis zu einem Jahr oder mehr, so dass die Gelder zum jeweils notwendigen Zeitpunkt eingesetzt werden.

Wenn Sie mehr über unsere Spendenprojekte wissen wollen, senden wir Ihnen auf Wunsch gern weitere Informationen zu (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jede einzelne Spende ist wichtig und leistet einen Beitrag dazu, dass die Angebote der St. Jakobus gGmbH weiter bestehen, oder ins Leben gerufen werden können.

 

Unser Dank gilt allen Spenderinnen und Spendern!

Alle eingegangenen, zweckgebundenen Spenden werden für das jeweilige Projekt eingesetzt. Sollten wir so viele Spenden erhalten, dass sie über den Projektbedarf hinausgehen, nutzen wir diese ausschließlich für satzungsgemäße Aufgaben. Sie können sicher sein, dass Ihre Spende zum Wohl der uns anvertrauten Menschen verwendet wird.